Blog

Splish Splash – Der smarte Weg zum nachhaltigen Badezimmer

Splish Splash – Der smarte Weg zum nachhaltigen Badezimmer

Das Bedürfnis nach mehr Nachhaltigkeit birgt allerhand Potenzial für innovative und umweltschonende Produkte. Mittlerweile gibt es bereits eine Vielzahl an Ideen, wie jeder einzelne einen nachhaltigen Lebensstil angehen kann und das für die unterschiedlichsten Lebensbereiche. Die Entscheidung ein auf mehr Nachhaltigkeit ausgerichtetes Leben zu führen, wirkt sich hierbei nicht nur positiv auf unseren ökologischen Fußabdruck aus, sondern kann ebenso zu finanziellen Einsparungen führen. Ein nachhaltiges Badezimmer kann einen erheblichen Beitrag dazu Leisten, den eigenen Energie- und Wasserverbrauch zu reduzieren. Getreu dem Motto “shower better” haben wir für euch die smarte Wasserverbrauchs-Anzeige Amphiro b1 connect getestet, aber lest selbst.

Neujahrsvorsätze endlich einhalten: Aktiver durch den Alltag dank smartem Armschmuck!

Neujahrsvorsätze endlich einhalten: Aktiver durch den Alltag dank smartem Armschmuck!

Gerade zum Jahreswechsel nehmen sich wieder einige von uns vor, im neuen Jahr endlich gesünder und fitter zu werden. Bei einem oftmals stressigen Alltag fällt dies jedoch gar nicht mal so leicht und so werden die guten Vorsätze häufig bereits nach kurzer Zeit wieder schleifen gelassen. Dabei können schon kleine Veränderungen helfen, mehr Bewegung in den Alltag zu bringen. Damit es mit dem aktiveren Lebensstil diesmal auch wirklich klappt, haben wir für dich einen smarten Motivator für das Handgelenk getestet.

„Hast du etwa eine Apple Wat…“ – NOpe

„Hast du etwa eine Apple Wat…“ – NOpe

Das Handy klingelt und sofort beginnt das hektische Suchen in den Tiefen der Tasche. Es könnte ja etwas wichtiges sein. Nachdem das Handy in der Hand ist, ein ernüchternder Blick – es war nur der Schuldeneintreiber, dem man bereits seit Tagen aus dem Weg geht.
Zum Glück haben wir ja jetzt unsere neuen Smartwatches und wissen direkt mit einem Blick aufs Handgelenk, ob sich die Suche nach dem Handy überhaupt lohnt!