Feier dein Weihnachten nachhaltig

http://wallpapers9.org/wp-content/uploads/2014/12/Green-Christmas-Background-2.jpg

Es ist kaum zu glauben, dass sich dieses Jahr dem Ende zuneigt. Da der Winter vor der Tür steht, träumst du vielleicht schon von Schnee, Glühwein, Lebkuchen und natürlich Weihnachten. Diese Zeit des Jahres ist voller Glück und es ist schwer, sich nicht davon anstecken zu lassen. Es ist auch eine sehr gute Zeit sich bewusst zu machen wie nachhaltig unsere Feste wirklich sind, um unser Bestes zu geben, diese so ökologisch wie möglich zu gestalten. Mit kleinen Entscheidungen, wie zum Beispiel dem Verpacken unserer Geschenke oder dem Kauf von gebrauchten Waren, gibt es immer Möglichkeiten eine nachhaltige Mentalität in unsere Feierlichkeiten zu integrieren.

Wir haben ein paar Tipps für dich zusammengefasst, die dir helfen sollen dein Weihnachtsfest nachhaltiger zu planen.

 Recycle! Recyle! Recycle!

Wir wissen, dass die Ästhetik bei der Auswahl und Verpackung von Geschenken eine große Rolle spielt. Jährlich werden hunderte von Tonnen Weihnachtspapier gekauft (das oft alles andere als nachhaltig ist) und später im Müll landet. Die Herstellung von Geschenkpapier verbraucht viel Wasser und spielt auch eine große Rolle bei der Abholzung des Regenwaldes, was sehr schädlich für die Umwelt ist. Eine sehr coole Alternative zum Geschenkpapier ist Recyclingpapier – von alten bunten Stücken bis hin zur Zeitung! Damit schonst du die Umwelt und sparst gleichzeitig Geld.

Alt ist das neue „cool“

Sich bewusst zu sein, wo wir unsere Sachen kaufen ist ein sehr guter Ausgangspunkt, um nachhaltiger zu sein, besonders wenn es um Kleidung geht. Die Tatsache, dass Vintage-Stil wieder trendig ist, kannst du diese Gelegenheit nutzen, um in Second-Hand-Läden, anstatt bei Fast-Fashion-Einzelhändlern einzukaufen. Mit einer riesigen Auswahl von Vintage-Shops in Berlin bis hin zu Online-Plattformen, wie zum Beispiel dem neu eingeführten Zalando Zircle, findest du eine Menge einzigartiger Geschenke, die perfekt zu dieser besonderen Person passen würden. So sparst du nicht nur Geld, sondern trägst auch dazu bei, den Fast Fashion Kreislauf zu durchbrechen, der so schädlich für unsere Umwelt ist.

Stylin‘ Up grüner Bäume

Eine unverzichtbare Weihnachtsdekoration für Weihnachtsliebhaber ist ein geschmückter Weihnachtsbaum. Es ist zwar sehr einfach in jedem Supermarkt den wir im Dezember besuchen billigen Weihnachtsschmuck zu finden, aber auch grünere Alternativen können genauso viel Spaß machen. Es gibt viele umweltfreundliche bunte Lichter, die bis zu 80% Energie sparen können! Auch wenn es vielleicht billigere Alternativen gibt, so sind diese Optionen doch eher langfristige Geldeinsparungen.

Weihnachtsschmuck besteht in der Regel aus Plastik oder billigen Materialien, die sich mit der Zeit sehr schnell abnutzen. Eine sehr unterhaltsame Aktivität die du mit deiner Familie oder deiner WG unternehmen kannst, könnte die Anfertigung eigener Dekorationen zu Hause sein. Du kannst alte Kleider verwenden, die nicht mehr zu gebrauchen sind, oder Steine und Blumen, die du im Garten findest. Im Grunde alles, was dir einfällt. Das ist ein sehr lustiger Zeitvertreib, der auch deine Weihnachten grüner machen könnte. Wenn du nicht der kreative Typ bist, kannst du in Erwägung ziehen, langlebigen Weihnachtsschmuck zu kaufen, den du in den kommenden Jahren wieder verwenden kannst.

Ein Tipp macht alles einfacher

Wir wissen, dass es manchmal schwierig ist, das perfekte Geschenk für eine Person zu finden. Es ist sehr gut möglich, dass du am Ende etwas kaufst, das der Person nicht gefällt oder schlimmer noch, dass sie es nicht braucht. Wir wetten, dass selbst du irgendwann etwas geschenkt bekommen hast, dass du am Ende weggeworfen hast. Eine Idee, das Schenken erleichtern würde, ist einen Wunschzettel für deine Familie oder deine Freunden zu schreiben, damit sie wissen, dass was sie kaufen, etwas sein wird, das du wirklich benutzen wirst. Wenn du das Geschenk geheim halten willst, haben wir auch andere Vorschläge für besondere Geschenke: zum Beispiel etwas Handgemachtes oder ein Erlebnis an Stelle neuer Sachen (z.B. eine Reise, ein Konzert, Aktivität,…).

Denk daran, dass bei der Suche nach nachhaltigeren Alternativen, um bewusster leben zu können, auch die kleinen Entscheidungen einen großen Unterschied machen können. 

Wir hoffen, dass du unsere Tipps nützlich findest! Hast du noch ein paar Ideen wie man grün feiern kann?

Bleib gesund und grün

Maria 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.